JKS bleibt Make Your School-Projektschule

Auch im aktuellen Schuljahr 2019/20 bleibt die Johannes-Kepler-Schule Make Your School-Projektschule. Daher finden zum zweiten Mal in Folge, voraussichtlich im Frühjahr 2020, die Make Your School Hackdays in unserem Hause statt.

Kreatives Tüfteln im Team –das steht bei Make Your School im Mittelpunkt. Im Rahmen des Projekts finden an Schulen zwei-bis dreitägige Hackdays statt. Dabei überlegen sich die Schülerinnen und Schüler, wie sie ihre Schule mitgestalten und mit technischen und digitalen Tools noch besser machen können. Unterstützt werden sie dabei von Mentorinnen und Mentoren, die die Veranstaltung begleiten und fachliche Impulse geben. Make Your School ist ein Projekt von Wissenschaft im Dialog. Die Klaus Tschira Stiftung ist bundesweiter Hauptförderer.

Betreut werden die Hackdays erneut von Herrn Diekmann und Herrn Kreuer. Wir freuen uns auf viele spannende Projekte unserer Achtklässlerinnen und Achtklässler!

Rückblick auf die ersten Hackdays

Weitere Informationen (externer Link)