Anmeldungen zum Informatik-Biber 2018 ab sofort möglich

Die Johannes-Kepler-Schule (JKS) nimmt dieses Jahr erstmalig am Informatik-Biber teil. Der Wettbewerb, welcher sich selbst der Förderung des “digitalen Denkens” verpflichtet, ist das Einstiegsformat der Bundesweiten Informatikwettbewerbe (BWINF).

Für wen ist der Informatik-Biber gedacht?
Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler der JKS. Informatikkenntnisse sind nicht erforderlich, da die Aufgaben aus allen Lebensbereichen stammen und eher klassischen Knobel- und Denksportaufgaben entsprechen.
Jede Aufgabe “verbirgt” jedoch ein klassisches Problem der Informatik: Wenn es beispielsweise darum geht, in einem Verbund aus Flüssen und Teichen einen Baumstamm so zu platzieren, dass er bestimmten Anforderungen entspricht (Aufgabe aus dem Jahr 2016), dann handelt es sich hierbei um eine Analogie zum Aufbau des Internets. Der Weg von den Aufgaben in die “richtige” Informatik ist also kurz.

Wann findet der Wettbewerb statt?
In den “Biber-Wochen” (5. bis 16. November) erfolgt die Teilnahme zu einem beliebigen Zeitpunkt. Der Wettbewerb dauert ungefähr eine Schulstunde. Eine Teilnahme ist nur im Informatikraum der Schule möglich – nicht zu Hause.

Wie funktioniert der Wettbewerb?
Im November werden die Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme aufgefordert. Die Teilnahme erfolgt über das Internet in der Schule und dauert ca. eine Schulstunde.
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in ihre jeweilige Altersgruppe eingeteilt. Jede Altersgruppe hat 15 Aufgaben zu lösen, jeweils fünf davon aus den drei Schwierigkeitsstufen leicht, mittel und schwer. Für jede richtige Antwort gibt es Punkte, für jede falsche Antwort werden Punkte abgezogen. Wird die Frage nicht beantwortet, bleibt das Punktekonto unverändert. Je nach Schwierigkeitsgrad werden unterschiedlich viele Punkte gutgeschrieben bzw. abgezogen.

Nochmal als Hinweis: Informatikkenntnisse sind zur Teilnahme nicht erforderlich!

Sind Kosten mit einer Teilnahme verbunden?
Nein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Was gibt es zu gewinnen?
Neben Urkunden für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer winken kleine Sachpreise für die besten Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Altersgruppen. Auch Schulpreise sind möglich.

Wo gibt es weitere Informationen?
Unter https://bwinf.de/haeufige-fragen/ (externer Link) sind häufig gestellte Fragen zum Informatik-Biber zusammengefasst.

Wie melde ich mich an?
Teilnahme-Formulare gibt es hier zum Download oder direkt in der Schule bei Herrn Diekmann. Der untere Abschnitt muss bis zu den Herbstferien wieder bei Herrn Diekmann abgegeben werden. Andernfalls ist es nicht möglich, bei dem Wettbewerb mitzumachen.

Download: Anmeldebrief Informatik-Biber 2018