Gut angekommen: “Unsere Neuen” starten durch

Fazit: Unsere Neuen haben sich schon eingelebt!

Nach fast einem Monat finden sind unsere 5er Klassen nun gut zurecht in der JKS. Das liegt auch an der erfolgreich absolvierten Orientierungswoche. Das Programm war vollgepackt: Kennenlern-Tag, zwei Mal Moodle-Training im Computerraum, Hausaufgabenschulung, Schul-Rallye mit den Schulsanitätern und das Verkehrssicherheitstraining. Dieses wurde unter Anleitung des Verkehrssicherheitsberaters Herrn Kogge von der Polizei NRW durchgeführt. Besondere Beachtung wurde dem Schulweg gewidmet. Wie vermeiden die Schüler/innen Gefahrensituationen im Straßenverkehr und auf dem Busbahnhof? Die Fahrräder der mit dem Rad zur Schule fahrenden Schüler/innen wurde überprüft. Zum Schluss wurden die geübten Fahrsituationen, z.B. Linksabbiegen, direkt im Straßenverkehr angewandt.

Vielen Dank an dieser Stelle den helfenden Eltern aus den 5er Klassen und Polizeihauptkommissar Herrn Kogge mit seinen Kollegen.

Text: A. Köckert

Eindrücke vom Schulstart in Klasse 5